Allgemeines zur dauerhaften Haarentfernung

In der heutigen Zeit gibt es mehrere Methoden zur dauerhaften Haarentfernung. Laser, IPL sind inzwischen weit verbreitet. Bei diesen Methoden wird ein intensiver Lichtstrahl auf Haut und Haare gesetzt. Beim Lasern wird eine feste Wellenlänge verwendet, bei IPL wird ein größeres Lichtspektrum benutzt. Wir arbeiten mit dem neuesten Technik.

 

 

Mit der neuen Technologie entsteht der Durchbruch in eine neue Welt und für eine neue Qualität in der dauerhaften Haarentfernung. Dieses System ist ein hochmodernes Verfahren, welches auf der IPL Plattform aufbaut und bisherigen Methoden weitaus überlegen ist.
Mit unserem Gerät führen wir Behandlungen durch, die die Ansprüche und Erwartungen unserer Kunden voll und ganz zufrieden stellen. Nur so führt unsere Investition zum Erfolg und Neugewinnung von Kunden.

 

Ist die Behandlung gefährlich oder schmerzfrei?

Die Behandlung ist schmerzfrei und völlig ungefährlich. Es werden keine gefährlichen Strahlen (wie     z. B. UV Strahlen) oder ähnliches ausgesetzt. Mit jeder Behandlung verbessert sich das Hautbild der behandelten Stelle.

 

Beratung
Bevor mit der eigentlichen Behandlung begonnen werden kann, ist ein ausführliches Beratungsgespräch äußerst wichtig. In diesem Gespräch werden alle Fragen beantwortet und Unklarheiten beseitigt. Nur so können wir gemeinsam einen„win-win“ Erfolg haben.

 

Vorbereitungsmaßnahmen

Um ein erfolgreiches Ergebnis erzielen zu können, müssen nachfolgende Infos unbedingt beachtet werden:

 

Vor der Behandlung:

Sie sollten 4 Wochen vor der Behandlung Ihre Haare an der zu behandelnden Fläche nicht epilieren, waxen sowie zupfen. Ca. 2 Wochen vor der Behandlung sollten Sie auf Sonne und Solarium verzichten. Falls Sie sich trotzdem sonnen sollten, dann bitte unbedingt mit ausreichendem Lichtschutzfaktor die Haut eincremen, Teilen Sie uns bitte vor Beginn einer Behandlung mit, falls Sie ohne Schutz in der Sonne lagen, damit wir die optimalen Behandlungsparameter für Ihren neuen Hauttyp neu ermitteln können. Nur so ist eine optimale Behandlung gewährleistet.
Bitte rasieren Sie einen Tag vor der Behandlung die zu behandelnde Stelle.

 

Nach der Behandlung:

Sie können nach der Behandlung Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen. 24 Stunden vor und nach der Behandlung, sollten Sie nicht in die Sauna, ins Schwimmbad oder in den Whirlpool gehen, um Hautreizungen durch Chlor zu verursachen.

Außerdem sollten Sie nach der Behandlung weitestgehend auf Kosmetik verzichten, da Parfümstoffe, Farbstoffe, Make-up sowie Alkohol die Haut übermäßig reizen können. Rasieren ist jedoch erlaubt. Zwischen den Behandlungen dürfen Sie sich gern rasieren. Entwachsen, zupfen oder epilieren Sie sich jedoch nicht!

 

Behandlungserfolg:

Die Haare fallen nicht sofort nach der Behandlung aus, sondern erst nach 2-3 Wochen. Die Haare, die sich in der Wachstumsphase befinden, die wachsen nicht nach. Um Haarfrei zu sein, benötigen Sie natürlich einige Sitzungen. Das hängt vom Haartyp und -stärke ab. Nach jeder Behandlung werden Sie an Ihrem eigenen Körper Ihren Erfolg spüren. Um alle Haare zu veröden, ist daher notwendig, dass Sie regelmäßig zur Behandlung kommen und Geduld mitbringen.


Gib jedem Tag die Chance,

der schönste deines

Lebens zu werden!

(Mark Twain)

Sonia Stephanian

Beauty Home Berlin

Steglitzer Damm 65

12169 Berlin

 

Mobil:  0163 73 61 271

JB Lashes Shop